Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hebesaetze_gebuehren

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Hebesätze und Gemeindesteuern

für 2008

alle Angaben ohne Gewähr. Stand: Januar 2008

Steuern

Grundsteuer A - für land- und forstwirtschaftliche Betriebe und Stückländereien 280 v.H.
Grundsteuer B - für sonstige Grundstücke 320 v.H.
Gewerbesteuer nach Ertrag und Kapital 352 v.H.
Hundesteuer
- für den 1.Hund 30 €
- für den 2.Hund 42 €
- für den 3. und jeden weiteren Hund 54 €

Gebühren- und Beitragssätze 2008

Flächenbeiträge
Beitrag für den Bau und Unterhaltung von Feld- und Weinbergswegen 8,00 €/ha
Dorfgemeinschaftshaus 1)
Ratssaal 40 €
Landfrauenraum 25 €
Großer Saal 60 €
Großer Saal mit Bühne 70 €
Küchenbenutzung 30 €
Friedhof
Einzelgrab bis zum vollendetem 5. Lebensjahr 150 €
Einzelgrab ab vollendetem 5. Lebensjahr 300 €
Doppelgrab 600 €
jede weitere Grabstelle 300 €
Verlängerung Nutzungsrecht pro Grabstelle je Jahr 15 €
ab 20 Jahre 300 €
Benutzung der Leichenhalle
Für die Aufbewahrung einer Leiche bis zu 4 Tage 100 €
Für jeden weiteren Tag 30 €
Für die Aufbewahrung einer Urne bis zu 10 Tage 70 €
Für jeden weiteren Tag 10 €
Für die Reinigung 50 €
Ausschmückung 50 €
Errichtung von Grabmalen
Einzelgrab 25 €
Doppelgrab 50 €
Beller Kirche
Für Eckelsheimer 60 €
Für auswertige Mieter 120 €
Endreinigung WC-Anlage 26 €
1) Bei Benutzung durch auswärtige Mieter verdoppelt sich die jeweilige Gebühr.
Benutzung durch Eckelsheimer Einwohner bei Trauerfeiern halbieren sich die Gebühren.
Bei Benutzung des Küchengeschirrs fällt noch eine Zählgebühr an. Ebenso fallen evtl. noch Kosten für die Endreinigung an.
hebesaetze_gebuehren.1201033046.txt.gz · Zuletzt geändert: 22.01.2008 20:17 von udo